My english is under all pig and in logistics

KrunchyMüsli-Regal in einem Bio-Supermarkt, Wiesbaden, 2012

Einer meiner Vorsätze für 2013 war Anglizismen zu vermeiden. Gibt es im Deutschen ein geeignetes Wort, dann nutz es, so mein innerlicher Polizist für Reinheit in der Sprache.
So far ist es nicht gelungen. Wir in der Logistik können ohnehin kaum etwas ohne Englisch beschreiben. Allein „Supply Chain Management“ in jedem zweiten Text in der Branche macht es unmöglich, klingt dazu besser und kompakter als „Steuerung der Versorgungsketten“. Ich habe eine Top 5-Liste mit meinen Lieblings-Anglizismen in der Logistik erstellt, die man meiden kann, aber nicht will.

1) Performance, beziehungsweise Lieferperformance.
Es geht natürlich um die gute deutsche „Leistung“. Performance nach Gabler aber stellt ein Maß für die Erfüllung einer Leistung, die vorgegeben wurde. Den Unterschied zwischen Liefertermin und Auslieferung kann man als „Lieferleistung“ willkommen heißen, aber Lieferperformance klingt professioneller :)

2) Key Performance Indicators (KPIs)
Die Schlüsselkennzahlen hat noch niemand in der Bundesrepublik verboten, aber KPIs sind fest im Gebrauch.

3) Tracking (eventuell auch Tracing)
Das ist ein wichtiges Werkzeug für mentales Wohlbefinden aller in der Branche: Verfolgung und Rückverfolgung von Sendungen. Die deutsche Version ist aber lang. Ich kann mich noch an eine chinesische Studentin aus den Hochschulzeiten erinnern, die eine Obsession hatte, die „Sendungsverfolgungsnummer“ in wenigen Sekunden auszusprechen.
Man kann aber einfach eine App für Sendungsstatus runterladen.

4) Activity Based Costing
Was einzelne Abläufe in (meistens abteilungsübergreifenden) Prozessschritten kosten errechnet ein wunderbares Controlling-Instrumentarium. Auf Deutsch: Prozesskostenrechnung. 

5) Flow (Material flow, Cash flow, Flow-Prinzip)
Fluss ist schön. Fluss assoziert man mit der Natur. Logistiker sind hingegen im Flow oder for flow

Ein mal anderes Logistik-Lexikon haben wir in der BVL auch auf unserem YouTube-Kanal. Das ABC in der Logistik wird von den Kollegen aus der Geschäftsstelle monatlich präsentiert. Viel Spaß dabei, liebe Reader und Follower :)

Advertisements

Ich freue mich auf jedes Feedback!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.