Freitags: Dran bleiben

Heute kombiniere ich in einem Post-Beiträg vier Kategorien. Es ist eine Buch-Empfehlung, welche

– mit Logistik nicht zu tun hat (not only logistics)
lesenswert ist
am Freitag erscheint
– und mir besonders gefällt (In eigener Sache).

Am letzten Samstag war ich in der Bibliothek und schlenderte durch Regale für Motivationsbücher. Das ist meine kleine Schwäche. In jedem Buch solcher Art versuche ich mindestens eine neue Idee zur Selbstentwicklung zu finden. Im folgenden Buch fand ich mehr als eine gute Idee, wobei das Rad da nicht neu entdeckt wurde.
41d8UtLb1BL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY500_CR,0,0,385,500_SH20_OU03_

Frau Hayden zählt die Konsequenz und Beharrlichkeit zum enscheidenden Erfolgsfaktor. Ihre Tipps gegen die Gesellschaftskrankheit „Ja, aber“ sind meines Erachtens die besten. Eine Passage liegt mir besonders am Herzen: „Nur selten überschneidet sich eine günstige Konstellation von Sternen und Planeten mit unserer freien Zeit“. Wie wahr! Es gibt immer einen Grund, unsere Vorhaben auf nächsten Tag, Monat, Jahr aufzuschieben. Ihr Appel ist nicht nur „Just do it“, sondern „Just do it now“.

In diesem Sinne ein produktives Wochenende!

Advertisements

Ich freue mich auf jedes Feedback!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s