KW43: Podcasts und Bots

1)  Diese Woche kam ich auf einen „Lifehack“, wie man mehr Podcasts in die wenigen Hörstunden reinbekommt. Jetzt höre ich die Audioaufnahmen mit einem erhöhten Tempo, mindestens x 1,15. Natürlich war es ungewöhnlich, die bekannten Podcaster schnell reden zu hören, aber Change ist ja nur am Anfang schwer 😉 2) Am interessantesten fand ich diese Woche das Interview mit dem ehemaligen Redeschreiber von Barack Obama. … KW43: Podcasts und Bots weiterlesen

Bilder sprechen lauter

Seitdem ich Snapchat habe (add me: zhreibt), mache ich weniger Bilder auf Smartphone. Es gibt aber welche, die ich im heutigen Freitagsblog gern vorstelle. Cloud Wie war das Leben vor Clouds? Ich kann mich dran nicht mehr erinnern; bestimmt war es voll unflexibel. Das Bild hätte ich gern in einem Heft gehabt,  dessen Redaktion mich letzte Wochen beschäftigte. Eine der Sessions auf der Konferenz ist zur Sicherheit in den Clouds. Soll … Bilder sprechen lauter weiterlesen

Das letzte „Freitags“ 2015

In den heutigen Emails und Newsletters wird es durchgehend bis zum nächsten Jahr verabschiedet. Man fühlt sich irgendwie allein gelassen 😉 Zum Glück habe ich für nächste Wochen ein ordentliches Lesematerial, welches ich überall abgespeichert habe. Apropos speichern. Wie speichern Sie interessante Grafiken? Jede Idee ist herzlich willkommen. Ich, die Screenshot-Königin, wollte heute eine Grafik zu den größten Treibern der Tech-Industrie zeigen. Ich finde den prozentualen Unterschied zwischen einzelnen Punkten recht klein. … Das letzte „Freitags“ 2015 weiterlesen

Anti-Patterns, Tesla und Barbara

Die Kategorie „Freitags“ habe ich letzte Zeit ein wenig vernachlässigt. Schuld dran ist Twitter, wo man interessante Artikel, Ideen oder Sprüche in wenigen Sekunden teilt. Dennoch möchte ich meine „Sammelposts“ wieder beleben, denn nicht jeder ist auf Twitter unterwegs. 1) Artikel der Woche:  zur Innovation:  „Innovation Anti-Pattern – Oder: was man tun muss, um nicht innovativ zu sein“ Das Wort „Innovation“ hat mittlerweile einen schlechteren Nachgeschmack als die Buzzwords wie … Anti-Patterns, Tesla und Barbara weiterlesen

Amazon, Weihnachten und EU-Statistik

Die wichtigste Mitteilung zuerst: Ab dieser Woche habe ich ein Logo für die Blog-Einträge aus der „Freitags“-Rubrik: Nacken entspannen tut gut, und nicht nur freitags. Zur Freude der Millionen (ich inklusive) nähern sich die Feiertage, wo man ein paar Stunden mehr für Sport und Entspannung hat. Heute kommen nette Glückwünsche zum Jahreswechsel und ich fühle mich unwohl,  dabei über Krisen und schlechte IT für Multichannel-Logistik zu bloggen. … Amazon, Weihnachten und EU-Statistik weiterlesen

KW 46

Genau vor einer Woche stand ich auf der Diplomat-Barkasse im Hafen Hamburg (Logistik-Bezug!), frisch verheiratet mit dem Mann, der mich immer daran erinnert, öfter in Blog zu schreiben. Als Geschenk an ihn zu diesem kleinen Jubiläum ist mein heutiger Freitags-Post. Nach dem Urlaub las ich hungrig die Fachmedien durch. Wie oft umgekehrt zum „no news – good news“ ist bad news is good news, gab es da nur pessimistische Meldungen … KW 46 weiterlesen

Not about Ukraine, Ebola, IS, economic downturn

Jedes Mal, wenn ich nach Hamburg mit der Bahn anreise, genieße ich den wunderbaren Blick auf das Glasgebäude vom „Spiegel“. Gestern im verspäteten Zug (#thankyoufortravelling) musste ich an den Sparplan vom Gruner + Jahr Verlag denken und an die Zukunft der Printmedien im Allgemeinen. Zugegeben trage ich zum „Tod“ des Prints irgendwie doch bei. Nachrichten lese ich nur online und gedruckte Bücher passen in meine … Not about Ukraine, Ebola, IS, economic downturn weiterlesen